CX600/CX800

IBL’s CX600/CX800 ist die vollständige Lösung einer Inline-Dampfphasenlötanlage. Sie bietet präzise, hochwertige Ergebnisse bei einem mittleren bis hohen Durchsatz. Die Maschinen verfügen über eine standardisierte SMEMA-Schnittstelle für einfache Inline Integration.

Eigenschaften

  • Vollautomatischer Inline-Betrieb
  • Drei interne Prozesskammern mit automatischen Schleusen
  • Touchscreen Bildschirm für einfache Programmierung der Löt-Daten
  • Zwei unabhängige Stationen zum Be- und Entladen der Träger durch Cool Handling System (keine bewegten Teile in der Prozesskammer)
  • Zykluszeiten von unter 20 Sekunden pro Baugruppe möglich
  • Patentiertes, wartungsfreies Transportsystem
  • Energiemangement inclusive Standby Modus für geringsten Energieverbrauch
  • Optional ununterbrochene Stromversorgung

 


BLC Inline Anlagen

Eigenschaften

  • Leistungsstarke Maschine für höchste Ansprüche
  • Unterschiedliche Maschinentypen mit Trägergrößen von 300 x 340 x 80 mm bis zu 840 x 540 x 80 mm
  • Geringer Platzbedarf
  • Geringer Energie- und Medienverbrauch durch 2-Kammer Design und integriertem Wärmetauscher
  • Höchste Präzision und Prozessqualität mit patentiertem Soft Vapor Temperature Control (SVTC)
  • Erstellen eines Lötprofils in einem Schritt mit dem Intelligent Profiling System (IPS)
  • Große Auswahl an einstellbaren Lötprofilen
  • Bleifreies und bleihaltiges Löten auf einer Maschine mit einem Medium
  • Live Temperaturaufzeichnung über IBL- Software (VP- Control) ohne Profiler
  • Traceability und Dokumentation über IBL –Software (VP- Control) optional mit Barcodefunktion
  • Wartungsarm durch Cool Handling (alle beweglichen Teile befinden sich außerhalb der Prozesskammer)
  • Wartungsfreies Transportsystem (patentiert)
  • Automatisches Mediumfiltersystem integriert
  • Sichtfenster in die Prozesskammer
  • Optional patentiertes Schnellkühlsystem (RCS) für reduzierten Wärmeeintrag bei sensiblen Bauteilen

Weitere Sondergrößen auf Anfrage möglich


VAC Inline Anlagen

Eigenschaften

  • Leistungsstarke Inline Maschine für höchste Ansprüche
  • Unterschiedliche Maschinentypen mit Trägergrößen von 635 x 440 x 70 mm bis zu 635 x 644 x 70 mm
  • Geringer Platzbedarf
  • Vakuum System im Dampf (patentiert) mit niedriger Prozesstemperatur
  • Geringer Energie- und Medienverbrauch durch 2-Kammer Design und integriertem Wärmetauscher
  • Höchste Präzision und Prozessqualität mit patentiertem Soft Vapor Temperature Control (SVTC)
  • Erstellen eines Lötprofils in einem Schritt mit dem Intelligent Profiling System (IPS)
  • Große Auswahl an einstellbaren Lötprofilen
  • Bleifreies und bleihaltiges Löten auf einer Maschine mit einem Medium
  • Live Temperaturaufzeichnung über IBL- Software (VP- Control)
  • Traceability und Dokumentation über IBL –Software (VP- Control) optional mit Barcodefunktion
  • Wartungsfreies Transportsystem (patentiert)
  • Automatisches Mediumfiltersystem integriert
  • Sichtfenster in die Prozesskammer
  • Optional patentiertes Schnellkühlsystem (RCS) für reduzierten Wärmeeintrag bei sensiblen Bauteilen

Weitere Sondergrößen auf Anfrage möglich